Mann angegriffen – Zeugen gesucht

Dresden 14.03.2019


Zeit: 11.03.2019, 19.55 Uhr
Ort: Dresden-Pieschen

Am Montagabend wurde ein Mann (48) am Trachenberger Platz von einem Unbekannten angegriffen und verletzt.

Der 48-Jährige stieg aus einer Straßenbahn und wollte zur Fußgängerampel laufen, als ihm ein jüngerer, athletisch gebauter Mann entgegengerannt kam. Dieser schlug ihm unvermittelt mit dem Ellenbogen ins Gesicht. Dadurch stürzte der Geschädigte und erlitt schwere Verletzungen. Der Angreifer entfernte sich in unbekannte Richtung. Der 47-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zum Geschehen machen? Wer hat den Angreifer gesehen oder kann Angaben zu dem Mann machen? Hinweise bitte an die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33. (lr)


Veröffentlicht für:

Polizeidirektion Dresden
Schießgasse 7
01067 Dresden

Internet