• Sport / Dresden

Die SG Dynamo Dresden stattet Binyam Belay nicht mit einem Vertrag aus. Der 18-jährige Äthiopier war auf Empfehlung von Joachim Fickert, der als fußballerischer Entwicklungshelfer im Auftrag des Auswärtigen Amtes und des Deutschen Olympischen Sportbundes in Äthiopien tätig ist, nach Dresden gekommen. Belay hatte seit 27. Juni bei Dynamo zur Probe trainiert und war mit ins Trainingslager der Zweitliga-Profis gefahren. In Testspieleinsätzen gelangen dem Offensivspieler drei Tore.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Bautzen

Am frühen Montagmorgen haben Streifen der Polizeireviere Kamenz und Hoyerswerda an zwei Tatorten insgesamt vier mutmaßliche Autodiebe vorläufig festgenommen. Während in Liegau-Augustusbad ein BMW im Fokus der Täter stand, hatten sie es in und um Hoyerswerda gleich auf drei Mazda CX-5 abgesehen.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Bautzen

Die Kriminalpolizei bittet um die Mithilfe der Medien und Bevölkerung bei der Identifizierung eines derzeit unbekannten Tatverdächtigen. Dieser hat am 5. September 2016, einem Montag, mit einer gestohlenen EC-Karte unberechtigt mehrere hundert Euro Bargeld vom Konto einer damals 64 Jahre alten Frau abgehoben.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Bautzen

Ab Montag, dem 24. Juli 2017, beginnt der Abbruch des Hinterhauses und zweier Seitenhäuser in der Inneren Lauenstraße 8 und 10. Aufgrund der Arbeiten kommt es für ca. 2 Monate zu Einschränkungen und Behinderungen im Straßenverkehr. Ab dem 24. Juli 2017 wird die Mühltorgasse von Montag bis Freitag jeweils in der Zeit von ca. 7.00 bis 17.00 Uhr für den gesamten Verkehr, einschließlich Fußgängerverkehr, voll gesperrt. Die Zufahrt zum Wendischen Kirchhof für Rettungsfahrzeuge im Einsatzfall wird gewährleistet.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

Die Stadt Pirna sucht den Kulturpreisträger 2017. Bereits zum achten Mal sollen Einzelpersonen oder Personengruppen geehrt werden, die sich mit ihrem künstlerischen Werk oder ihrem persönlichen Einsatz um die Belange der Kunst und Kultur in der Stadt besonders verdient gemacht haben. Bürger, Vereine und Körperschaften des öffentlichen Rechts mit Sitz in Pirna sowie Einzelpersonen, die zur Stadt Pirna oder der Kultur- und Kunstszene der Stadt eine besondere Beziehung haben, können bis 31. August 2017 ihre Vorschläge im Rathaus einreichen.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Meißen

Bau an der Nicolaibrücke

Meißen 17.07.2017


Die bereits in der vergangenen Woche begonnenen Arbeiten an der Nicolaibrücke gehen gut voran. So konnte am 13. Juli die Brückenkonstruktion mithilfe eines Kranes in 6 Stunden von ihrem ehemaligen Standort abtransportiert werden.
Ziel der Arbeiten ist es, das Hochwasserschutzniveau HQ 100 zu erreichen und die Durchfahrtshöhe für die Gewässerunterhaltung zu gewährleisten.

Weiterlesen...