• Aktuelles / Dresden

Gestern Abend kam es in einem Mehrfamilienhaus am Dreysigplatz zu einer Explosion. Zwei Männer im Alter von 32 und 34 Jahren erlitten dabei schwere Verletzungen.
Die Explosion ereignete sich in einer Wohnung des vierten Obergeschosses. Die Wucht der Explosion zerstörte eine Zwischenwand vom Wohnzimmer zur Küche. Außerdem wurde eine Schlafzimmerwand verrückt.

Weiterlesen...

  • Kinder & Jugend

Sachsen will die Qualität der Ganztagsangebote weiter ausbauen. Dafür soll die Förderung künftig nochmals optimiert werden. In enger Zusammenarbeit mit der TU Dresden wurde im Kultusministerium ein Qualitätsraster mit spezifischen Indikatoren und überprüfbaren Kriterien zur Entwicklung guter Ganztagsangebote erarbeitet, das derzeit im Rahmen eines Modellversuches mit 20 Schulen einer Evaluation unterzogen wird.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Dresden

Dresden, 16.10.2017 - Nun ist es soweit. Der 200-Meter-Schornstein auf dem Gelände des Innovationskraftwerkes Reick – das zweithöchste Bauwerk Dresdens – wird nach über 40 Jahren verschwinden. Zunächst wurde die Innenausmauerung des Schornsteines entfernt.

Der äußerlich sichtbare Rückbau beginnt in der dritten Oktoberwoche. Dafür werden die Abrissexperten einen sogenannten Spinnenbagger auf dem Schornstein montieren, der sich Stück für Stück herunterarbeitet, die Teile des Stahlbetonschaftes abknabbert und nach Innen befördert.

DREWAG-Projektleiter Hans-Joachim Ettrich zeigt den Spinnenbagger, der den Schornstein abknabbern wird. , (Fotos: Volker Bellmann)
DREWAG-Projektleiter Hans-Joachim Ettrich zeigt den Spinnenbagger, der den Schornstein abknabbern wird. , (Fotos: Volker Bellmann)

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Bautzen

Nach dem ersten Bauabschnitt („Hammerberg“) wurden seit April 2017 die Schilleranlagen zwischen Bahnhofstraße und Seminarstraße grundhaft ausgebaut. Für Autofahrer und Fußgänger war es eine harte Geduldsprobe, aber seit dem 13. Oktober rollt der Verkehr wieder. Mit dem Ausbau wurden eine neue Fernwärme- und Trinkwasserleitung, sowie mehrere Energieversorgungsleitungen, Datenkabel und Leerrohrsysteme neu verlegt.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Bautzen

Am Samstagabend fuhr in Großröhrsdorf ein 63-Jähriger mit einem Opel in deutlichen Schlangenlinien auf der Pulsnitzer Straße. Der 55-jährige Lenker eines Audi sowie der 52 Jahre alte Fahrer eines Alfa Romeo kamen dem Opel entgegen und mussten ihm ausweichen. Dabei fuhr der Audi gegen einen Bordstein, wodurch Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro am Wagen entstand.

Weiterlesen...

  • Aktuelles

Dresden (16. Oktober 2017) – Zum siebenten Mal ist am Montagabend der Sächsische Bürgerpreis verliehen worden. Gemeinsam mit der Stiftung Frauenkirche Dresden und der Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank würdigt der Freistaat Vereine, Initiativen, Institutionen oder Einzelpersonen für ihren herausragenden Einsatz für die Gesellschaft, für Toleranz und für Demokratie.

Weiterlesen...