• Aktuelles / Meißen

Am 03. August 2017 werden ab 15.00 Uhr die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten bei Bundeswehr und Bundespolizei im Berufsinformation (BiZ) der Agentur für Arbeit Riesa, Rudolf-Breitscheid- Straße 35 vorgestellt. Vertreter der jeweiligen Einrichtungen informieren im Detail über die Ausbildungsinhalte, Anforderungen und Auswahlverfahren.
Mit Uniform oder in Zivil, die Bundeswehr braucht in vielen Bereichen qualifizierte Fachleute. Dabei ist das Berufsspektrum breit gefächert. Ob Marine, Heer, Luftwaffe oder Streitkräftebasis, die Laufbahn der Bundeswehr bietet vielfältige Möglichkeiten.

Weiterlesen...

  • Sport / Dresden

Es geht in die heiße Phase: Seit dem heutigen Mittwoch läuft der Vorverkauf für die Vorbereitungsphase der Dresdner Eislöwen. An allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie über die Onlineplattform etix besteht die Möglichkeit, sich Tickets für den „3. Müller’s Fanshop-Cup“ und das Vorbereitungsspiel gegen den EC Bad Nauheim zu sichern.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Dresden

Gestern Nachmittag kam es am Straßburger Platz zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde ein 11-Jähriger verletzt. Das unfallbeteiligte Auto entfernte sich anschließend unerlaubt.
Der aus dem Irak stammende Junge wollte gemeinsam mit seinem 10-jährigen Kumpel die Grunaer Straße überqueren, um zu einer Straßenbahnhaltestelle in der Güntzstraße zu gelangen.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Dresden

Die Polizei fahndet öffentlich nach einem Mann, der Mitte April dieses Jahres mit einem Komplizen einen 39-Jährigen beraubte.

Der 39-Jährige war zunächst in einem Lokal am Altmarkt. Dort kam er mit den späteren Tätern ins Gespräch und wollte schließlich gemeinsam mit ihnen ein anderes Lokal aufsuchen. Als der 39-Jährige und die beiden Männer zu Fuß in der Schreibergasse unterwegs waren, schlugen diese unvermittelt auf ihn ein und forderten Geld.

Phantombild
Phantombild

Weiterlesen...

  • Aktuelles

Porzellanbaum sprengt Beton

überregional 19.07.2017


Mit kräftig-grünem Blattwerk und Stamm und Ästen in weiß scheint das Gebilde das graue
Mauerwerk zu durchbrechen, um direkt in Richtung Himmel zu wachsen. Auch einige bunte
Vögel haben sich bereits eingenistet. Der Entwurf des Graffitikünstlers Frank Schäfer ziert
jetzt den Pylon an der Altstadtbrücke. Seine Gestaltungsidee überzeugte die Jury, indem sie
modernes Graffiti thematisch mit traditioneller Porzellankunst verbindet und damit perfekt
zum Wettbewerbsmotto 2016 „All das ist Meißen – Tradition und Moderne“ passt.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

In diesem Jahr wird das Geibeltbad Pirna 80 Jahre alt.
Durch das Vermächtnis der Eheleute Karl Robert und Anna Marie Geibelt und die Gründung einer Stiftung zum Bau eines Bades in Pirna ist das Geibeltbad 1937 gebaut worden. Aus diesem Anlass gedenken Olaf Schwarze, Geschäftsführer der Stadtwerke Pirna GmbH und der 1. Bürgermeister der Stadt Pirna Eckhard Lang am Grab der Familie Geibelt den Gönnern mit einer Kranzniederlegung.

Grabstätte der Familie Geibelt auf dem Friedhof in Pirna - Foto: Stadtwerke Pirna GmbH
Grabstätte der Familie Geibelt auf dem Friedhof in Pirna - Foto: Stadtwerke Pirna GmbH

Weiterlesen...